Die Praxis

Die bereits zuvor von Fr. Dr. Gröblinghoff geführte kinderkardiologische Schwerpunktpraxis wurde im April 2018 von Dr. Raphael Schwiertz übernommen. In unserer Praxis werden Kinder und Jugendliche vom Säuglingsalter bis zum Erreichen des vollendeten 18. Lebensjahres kinderkardiologisch abgeklärt bzw. betreut.

 

Häufige Gründe für eine  Vorstellung in unserer Praxis sind die Abklärung eines Herzgeräusches oder Beschwerden bei denen eine kardiale Ursache denkbar wäre (Schmerzen, Synkopen, Gedeihstörungen etc.).